554752_original_R_by_birgitH_pixelio.de

Homepage Baukasten

554752_original_R_by_birgitH_pixelio.de

birgitH / pixelio.de

Ein Homepage Baukasten ist ein System um Laien zu ermöglichen eigene Homepages zu erstellen. Die Möglichkeiten sind jedoch recht begrenzt, dafür braucht es keine Programmierkenntnisse und die Seite ist in kurzer Zeit erstellt. Es eignet sich gut für Einsteiger, welche mit ihrer ersten Homepage online gehen möchten.

Homepage Baukasten

Wie arbeite ich damit?

Der Homepage Baukasten befindet sich auf dem gemieteten Webspace (falls man ihn bucht). Man kann sich aus verschiedenen Modulen eine Homepage zusammenklicken. Erst wählt man ein Template, welches das Aussehen der Seite vorgibt. Templates haben beispielsweise unterschiedliche Farbgebungen und der Aufbau (wo sich welche Menüs und Texte befinden) variiert. Nun kann man angeben, wie viele Seiten man haben möchte und ob beispielsweise ein Gästebuch oder ein Kontaktformular integriert werden soll. Es gibt noch viele weitere Zusätze. Nun wird die Seite erstellt. Man muss noch entsprechende Texte oder Bilder in die einzelnen Unterseiten einfügen und eine Domain für die Website erstellen und schon hat man mit einem Homepage Baukasten eine Seite erstellt. Diese Methode eignet sich für Laien oder Personen, die schnell viele, schlichte Seite erstellen möchten.

Woher bekomme ich einen Homepage Baukasten?

Die meisten größeren Provider bieten einen Homepage Baukasten in Verbindung mit einem Webspace an. Manchmal kosten Webspace Pakete mit einem Homepage Baukasten mehr. Bei anderen Anbietern ist er kostenlos enthalten. Man sollte bei der Wahl des Anbieters immer Bedenken, dass die Module für die Homepage unterschiedlich sind. Jeder Anbieter legt selbst fest, was für Templates und Zusätze, wie Gästebuch und Co. er für seine Kunden anbietet. So hat man mit dem Homepage Baukasten eines Providers ganz andere Möglichkeiten als mit einem, von einem anderen Anbieter. Einige bieten mehr und andere weniger Funktionen an. Die meisten Anbieter stellen ihre Funktionen auf der Firmenhomepage vor. So kann man sich ein Bild machen, was man mit dem jeweiligen Homepage Baukasten erreichen kann.

Schreibe einen Kommentar